"Wir haben
eine tolle Ausbildung."

BEUMER Claudia Gibbesch

Claudia Gibbesch

Auszubildende zur Konstruktionsmechanikerin

Seit 2012 bei der BEUMER Group

Was mir an
meinem Job gefällt...

... ist vor allem das praktische Arbeiten und das freundliche Betriebsklima. Als Auszubildende zur Konstruktionsmechanikerin fertige ich anhand von technischen Zeichnungen Einzelteile aus unterschiedlichen Werkstoffen für unsere Maschinen und Anlagen an.

Im Rahmen meiner Ausbildung habe ich einen gut durchstrukturierten Ausbildungsplan. In meinem Arbeitsalltag kann ich mir viele Aufgaben selbstständig einteilen. Dies fördert nicht nur die eigene Selbständigkeit, sondern auch den Spaß an der Arbeit. Was mir außerdem gefällt, ist der Werksunterricht, in dem wir die Theorie mit der Praxis verbinden.

Das Allerschönste ist, dass ich am Ende des Tages sehen kann, was ich über den Tag geleistet habe. Für mich persönlich ist die beste Bestätigung, eine bestimmte Konstruktion aus Metall fertigzustellen und dafür auch ein positives Feedback zu erhalten. Was ich bei BEUMER schätze, ist, dass gerade jungen Mitarbeitern Perspektiven geboten werden. Auch während der Ausbildung ist man bemüht, dass Auszubildende durch z. B. Montageeinsätze praktische Erfahrungen sammeln und frühzeitig in die Arbeitswelt integriert werden. So lernen wir verschiedenste Produktbereiche der BEUMER Group kennen.

Was mir an der
BEUMER Group gefällt...

... ist der Zusammenhalt im Unternehmen. Neben Weihnachtsfeiern und Ausflügen wird von Anfang an dafür gesorgt, dass Auszubildende die innerbetrieblichen Strukturen und wichtige Personen kennenlernen, mit denen man im Laufe seiner Ausbildung immer wieder zusammenarbeitet. Durch die Freundlichkeit der Mitarbeiter und das Vertrauen, welches einem entgegengebracht wird, entsteht eine familiäre Atmosphäre.